Hafer – Einkauf und Lagerung

Hafer – Einkauf und Lagerung

Im Beitrag zum „nährstoffreichen Hafer“ haben wir euch über die Inhaltsstoffe der Getreidesorte Hafer informiert und, dass er sehr vielseitig einsetzbar ist. Mehr dazu findet ihr HIER >>

Heute aber wollen wir euch nützliche Informationen bezüglich des Einkaufs und der Lagerung von Hafer geben.

Hafer – Einkauf und Lagerung

EinkaufHafer – Einkauf und Lagerung

Zuallererst möchten wir euch darauf hinweisen, dass Hafer, wird er aus konventioneller Landwirtschaft gekauft, meist Pestizidrückstände vorweist. Deshalb empfehlen wir euch Hafer und auch Haferprodukte immer in Bio-Qualität zu kaufen.

Die Produktbeschreibungen von Hafer können im Handel sehr unterschiedlich ausfallen. So ist geschälter und entspelzter Hafer (auch Spelzhafer) bereits erhitzt worden und somit nicht mehr keimfähig. Nackthafer bzw. Hafer in Rohform/Rohkostqualität hingegen wurde nicht erhitzt, wäre noch keimfähig und ist außerdem besonders reich an Inhaltsstoffen.

Je nachdem, wie ihr euren Hafer verarbeiten und einsetzen wollt (zum Beispiel entweder als Frischkornbrei oder erhitzt als Porridge), könnt ihr auf jeweils eine der beiden erwähnten Formen des Hafers zurückgreifen (Spelz- oder Nackthafer).

Lagerung

Die ganzen Haferkörner können bei richtiger Lagerung wirklich besonders lange aufbewahrt werden. Hafer hält am besten bei Zimmertemperaturen, wenn er trocken ist, wenn er luftdicht gelagert wird und wenn er keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Eine besonders lange und erfolgreiche Lagerung ist vor allem mit den ganzen Körner möglich. Natürlich lassen sich auch Haferflocken und -kleie lagern, hier empfehlen wir euch jedoch diese frisch herzustellen. So bleiben die meisten Inhaltsstoffe erhalten.

In unserem Sortiment findet ihr natürlich auch ganze Haferkörner. Bei uns ist der Hafer in Rohform und natürlich aus biologischer Landwirtschaft erhältlich >>

Wir hoffen, dass ihr aus dem heutigen Beitrag etwas mitnehmen konntet und wünschen euch einen wunderbaren Tag!

 

Referenzen

Sokol, Andrea. 2020. Das Alles-verwenden-Kochbuch. Meine Pflanzen-basierte Zero-Waste-Küche. München: ZS Verlag GmbH.

https://www.getreide.org/getreide-lagern.html

https://agrisan.at/shop/bio-hafer/

Das war: Hafer – Einkauf und Lagerung

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
WhatsApp
Email

Weitere Artikel lesen ...

Vollkorn-Waffeln mit warmen Beeren
Rezepte

Rezept für Vollkorn-Waffeln mit warmen Beeren

Zutaten: Für die Waffeln: 1 1/2 Tassen Vollkornmehl 1/2 Tasse Haferflocken 1 Esslöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 2 Esslöffel Zucker oder Honig 1 3/4 Tassen Milch (oder eine pflanzliche Alternative) 1/3 Tasse Pflanzenöl oder geschmolzene Butter 2 große Eier 1 Teelöffel Vanilleextrakt Für das warme Beerentopping: 2 Tassen gemischte Beeren (frisch oder gefroren) 2 Esslöffel

Weiterlesen »
Dinkel-Pancakes mit Apfel-Zimt-Kompott
Rezepte

Dinkel-Pancakes mit Apfel-Zimt-Kompott

Zutaten für die Pancakes: 1 Tasse Dinkelmehl 1 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 1 Esslöffel Zucker 1 Ei 1 Tasse Milch (oder pflanzliche Alternative) 2 Esslöffel geschmolzene Butter oder Pflanzenöl Zutaten für das Apfel-Zimt-Kompott: 3 Äpfel, geschält, entkernt und in Stücke geschnitten 1/4 Tasse Wasser 2 Esslöffel Zucker 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt Eine Prise Muskatnuss

Weiterlesen »
Weihnachtsstollen – traditionelles Rezept - Salzburger Getreidemuehlen
Rezepte

Weihnachtsstollen – traditionelles Rezept

Mit diesem köstlichen Weihnachtsstollen könnt ihr euch eure Vorweihnachtszeit noch ein wenig mehr versüßen. Wir wünschen euch gutes Gelingen und viel Spaß beim Backen! Zutaten 80 g Staubzucker 1 Pkg. Vanillezucker 3 Stk. Eidotter 220 g Butter 1/2 TL Zimt 1/2 TL Kardamom 1 Messerspitze  Ingwerpulver 3 EL Rum 50 g Aranzini 50 g Zitronat 40

Weiterlesen »
Wissenswertes

Getreide und Gewichtsverlust

Getreide und Gewichtsverlust: Manchmal verzichten Frauen beim Versuch Gewicht zu verlieren genau auf die Nahrungsmittel, die aber für den Körper genau in dieser Zeit wichtig sind. Sie sagen: „Ich bin voll„. Das Getreide hat eine äußerst positive Wirkung auf die Gesundheit. Die darin enthaltenen Ballaststoffe reinigen den Verdauungsapparat und regen dessen Tätigkeit an. Um die Getreide

Weiterlesen »
Warenkorb
Scroll to Top