Wichtige Vitamine im vollen Getreidekorn

Wichtige Vitamine im vollen Getreidekorn

Wichtige Vitamine im vollen Getreidekorn

Wie ihr in den meisten unserer Blogbeiträge erfährt, beinhaltet Mehl, das aus dem ganzen Korn gemahlen wird, sehr viele sehr wichtige Nährstoffe. Dass im Getreide neben essentiellen Makronährstoffen (Kohlenhydrate, Proteine und Fette) auch eine Vielzahl an unabdingbaren Mikronährstoffen (Mineralstoffe, Vitamine, Sekundäre Pflanzenstoffe) enthalten ist, macht den Verzehr vom vollen Korn und daraus hergestellten Produkten mehr als nur empfehlenswert. Wichtige Vitamine im vollen Getreidekorn

Heute lassen wir euch wissen, welche wichtigen Vitamine im vollen Getreidekorn zu finden sind. Es sind B-Vitamine, Vitamin E und auch das Beta-Carotin.[1]
Den mengenmäßig größten Anteil des Getreidekorns macht der Mehlkörper aus. Dieser besteht jedoch hauptsächlich aus Stärke, hingegen die Randschichten und der Getreidekeim all jene Nährstoffe enthält, die für den menschlichen Körper wichtig sind. So befinden sich auch die Vitamine im Getreidekorn sowohl in den Randschichten als auch im Keim, der „[…] fünfmal mehr Vitamin B1 und zehnmal mehr Vitamin E als der Mehlkörper [und] außerdem Carotin, das Provitamin A […]“ [2] enthält.

Der Vitamingehalt kann zum einen innerhalb, zum anderen je nach Getreidesorte variieren. Ein Beispiel dafür wäre das Vitamin E: Pro 100 g Maiskörner liegt der Vitamin E Gehalt bei 2 mg. Im Vergleich dazu enthalten 100 g Grünkern lediglich 0,3 mg.[3]

Lässt man Getreidekörner keimen, so kann es zu einer Vitamin-Neusynthese kommen. Beispielsweise das Vitamin C, das ansonsten nicht im Getreide zu finden ist, kann beim Keimen entstehen. Eine Studie von Yang et al. (2001) zeigte, dass neben dem Vitamin C auch der Gehalt von Vitamin E und Beta-Carotin sowie von Ferula- und Vanillinsäure ansteigen kann.[4]

Heute habt ihr erfahren, welch wichtige Vitamine im vollen Getreidekorn enthalten sind – nämlich sämtliche B-Vitamine, Vitamin E und das Provitamin A Beta-Carotin. Und deshalb können wir euch den Verzehr von Vollkornprodukten nur ans Herz legen.

Quellen:

[1] Koerber, K., Männle, T., Leitzmann, C. (2004): Vollwert-Ernährung : Konzeption einer zeitgemäßen und nachhaltigen Ernährung. Stuttgart: Haug, S. 245

[2] Münzing-Ruef, I. (2000): Kursbuch gesunde Ernährung. Die Küche als Apotheke der Natur. München: Wilhelm Heyne Verlag, S. 298

[3] https://www.gu.de/media/media/40/01627514066527/9783833847974_leseprobe.pdf

[4] Yang, F., Basu, T.K., Ooraikul, B. (2001): Studies on germination conditions and antioxidant contents of wheat grain. Int J Food Sci Nutr, 52(4), 319-330

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
WhatsApp
Email

Weitere Artikel lesen ...

Vollkorn-Waffeln mit warmen Beeren
Rezepte

Rezept für Vollkorn-Waffeln mit warmen Beeren

Zutaten: Für die Waffeln: 1 1/2 Tassen Vollkornmehl 1/2 Tasse Haferflocken 1 Esslöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 2 Esslöffel Zucker oder Honig 1 3/4 Tassen Milch (oder eine pflanzliche Alternative) 1/3 Tasse Pflanzenöl oder geschmolzene Butter 2 große Eier 1 Teelöffel Vanilleextrakt Für das warme Beerentopping: 2 Tassen gemischte Beeren (frisch oder gefroren) 2 Esslöffel

Weiterlesen »
Dinkel-Pancakes mit Apfel-Zimt-Kompott
Rezepte

Dinkel-Pancakes mit Apfel-Zimt-Kompott

Zutaten für die Pancakes: 1 Tasse Dinkelmehl 1 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 1 Esslöffel Zucker 1 Ei 1 Tasse Milch (oder pflanzliche Alternative) 2 Esslöffel geschmolzene Butter oder Pflanzenöl Zutaten für das Apfel-Zimt-Kompott: 3 Äpfel, geschält, entkernt und in Stücke geschnitten 1/4 Tasse Wasser 2 Esslöffel Zucker 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt Eine Prise Muskatnuss

Weiterlesen »
Weihnachtsstollen – traditionelles Rezept - Salzburger Getreidemuehlen
Rezepte

Weihnachtsstollen – traditionelles Rezept

Mit diesem köstlichen Weihnachtsstollen könnt ihr euch eure Vorweihnachtszeit noch ein wenig mehr versüßen. Wir wünschen euch gutes Gelingen und viel Spaß beim Backen! Zutaten 80 g Staubzucker 1 Pkg. Vanillezucker 3 Stk. Eidotter 220 g Butter 1/2 TL Zimt 1/2 TL Kardamom 1 Messerspitze  Ingwerpulver 3 EL Rum 50 g Aranzini 50 g Zitronat 40

Weiterlesen »
Wissenswertes

Getreide und Gewichtsverlust

Getreide und Gewichtsverlust: Manchmal verzichten Frauen beim Versuch Gewicht zu verlieren genau auf die Nahrungsmittel, die aber für den Körper genau in dieser Zeit wichtig sind. Sie sagen: „Ich bin voll„. Das Getreide hat eine äußerst positive Wirkung auf die Gesundheit. Die darin enthaltenen Ballaststoffe reinigen den Verdauungsapparat und regen dessen Tätigkeit an. Um die Getreide

Weiterlesen »
Warenkorb
Scroll to Top