Schönes dunkles Vollkornbrot – alles nur Schein? Zuckercouleur als „Dunkelmacher“ fürs Brot

Wenn man heute ein Brot bei einer Bäcker-Kette oder in einem Backshop kauft, dann kann es vorkommen, dass man gewaltig getäuscht wird.

Es kommt immer wieder vor, dass Brot aus Weißmehl, das weniger Nähr- und Mineralstoffe als Vollkornbrot hat, einfach dunkel eingefärbt wird, um es als Vollkornbrot auszugeben. Dies geschieht durch Hinzufügen von beispielsweise Zuckercouleur. Zuckercouleur (auch Zuckerkulör) ist eine schwarze Lebensmittelfarbe, die den hellen Teig dunkel färbt. Zuckerkulör wird aber nicht nur für Brote verwendet, die bekanntesten Beispiele sind Colagetränke. Ebenso wird in anderen Süßigkeiten dieses Färbemittel zum Dunkelmachen gebraucht. Auch Malzextrakt kann für genau dieselbe Täuschung zum Einsatz kommen.

Irreführend für uns Konsumenten ist, dass diese „Dunkelmacher“ nicht als Zusatzstoffe ausgewiesen werden müssen und dafür keiner Genehmigung gebraucht wird.

Um „gefärbtes“ Brot zu vermeiden, wäre eine sehr gute Alternative sein eigenes Mehl mit einer unserer Salzburger Getreidemühlen zu mahlen und damit eigenes, frisches, unbearbeitetes Brot zu backen.

 

 

 

 

Quellen:

Die Wahrheit über das Geschäft mit dem gedopten Brot – Wie steht es um unser wichtigstes Nahrungsmittel?

https://www.welt.de/wirtschaft/article149413301/Was-alles-in-unserem-taeglich-Brot-steckt.html

http://eatsmarter.de/ernaehrung/lebensmittelzusatzstoffe/mehlbehandlungsmittel

https://de.wikipedia.org/wiki/Zuckercouleur

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
WhatsApp
Email

Weitere Artikel lesen ...

Vollkorn-Waffeln mit warmen Beeren
Rezepte

Rezept für Vollkorn-Waffeln mit warmen Beeren

Zutaten: Für die Waffeln: 1 1/2 Tassen Vollkornmehl 1/2 Tasse Haferflocken 1 Esslöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 2 Esslöffel Zucker oder Honig 1 3/4 Tassen Milch (oder eine pflanzliche Alternative) 1/3 Tasse Pflanzenöl oder geschmolzene Butter 2 große Eier 1 Teelöffel Vanilleextrakt Für das warme Beerentopping: 2 Tassen gemischte Beeren (frisch oder gefroren) 2 Esslöffel

Weiterlesen »
Dinkel-Pancakes mit Apfel-Zimt-Kompott
Rezepte

Dinkel-Pancakes mit Apfel-Zimt-Kompott

Zutaten für die Pancakes: 1 Tasse Dinkelmehl 1 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 1 Esslöffel Zucker 1 Ei 1 Tasse Milch (oder pflanzliche Alternative) 2 Esslöffel geschmolzene Butter oder Pflanzenöl Zutaten für das Apfel-Zimt-Kompott: 3 Äpfel, geschält, entkernt und in Stücke geschnitten 1/4 Tasse Wasser 2 Esslöffel Zucker 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt Eine Prise Muskatnuss

Weiterlesen »
Weihnachtsstollen – traditionelles Rezept - Salzburger Getreidemuehlen
Rezepte

Weihnachtsstollen – traditionelles Rezept

Mit diesem köstlichen Weihnachtsstollen könnt ihr euch eure Vorweihnachtszeit noch ein wenig mehr versüßen. Wir wünschen euch gutes Gelingen und viel Spaß beim Backen! Zutaten 80 g Staubzucker 1 Pkg. Vanillezucker 3 Stk. Eidotter 220 g Butter 1/2 TL Zimt 1/2 TL Kardamom 1 Messerspitze  Ingwerpulver 3 EL Rum 50 g Aranzini 50 g Zitronat 40

Weiterlesen »
Wissenswertes

Getreide und Gewichtsverlust

Getreide und Gewichtsverlust: Manchmal verzichten Frauen beim Versuch Gewicht zu verlieren genau auf die Nahrungsmittel, die aber für den Körper genau in dieser Zeit wichtig sind. Sie sagen: „Ich bin voll„. Das Getreide hat eine äußerst positive Wirkung auf die Gesundheit. Die darin enthaltenen Ballaststoffe reinigen den Verdauungsapparat und regen dessen Tätigkeit an. Um die Getreide

Weiterlesen »
Warenkorb
Scroll to Top